Netzwerk Schulmusik Mainz e.V.

Spaß am Singen mit Kindern und Jugendlichen 19.11. – 20.11.2018

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on print

Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz

Kursbeginn: Montag, 19. November 2018
Kursende: Dienstag, 20. November 2018

Die Anmeldung erfolgt über die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz

Mitglieder des Netzwerk Schulmusik Mainz e.V. erhalten 15€ Rabatt

Zu diesem Seminar sind alle eingeladen, die mit Kinder- und Jugendchören in verschiedensten Kontexten arbeiten. Mit Freude lernen, spielerisch und auf dem Weg zum Ziel stets Neues entdecken, das begeistert, anspornt und motiviert: Das ist die Basis einer erfolgreichen und lebendigen Probenmethodik mit Kinder- und Jugendchören. Womit kann man fördern und fordern, was eignet sich wofür und ist wie und wann einsetzbar…? Die Balance zwischen stimmbildnerischer Notwendigkeit und Freude am Singen zu meistern, darum geht es in diesem Kurs. Die Praxisarbeit mit dem Teilnehmerchor und singenden Gastkindern wird ein zentraler Baustein der Seminararbeit sein.
Es besteht die Möglichkeit zur individuellen Stimmberatung und Stimmbildung, um so die eigenen vokalen Möglichkeiten besser kennen zu lernen.

Manfred Faig ist seit Januar 1997 als Regionalkantor und Leiter der Fachstelle für Kirchenmusik in Koblenz tätig. Darüber hinaus ist er Gründer und künstlerischer Leiter der Singschule Koblenz.
Helga Mohr-Zschenderlein ist Lehrerin im Fachbereich Musikalische Elementarerziehung und Klavier sowie Dozentin der Edwin E. Gordon Gesellschaft Deutschland.
Juliane Berg, Mezzosopranistin/Sängerin, ist Lehrbeauftragte an der Universität Siegen und als Stimmbildnerin im Erwachsenen- wie auch im Kinder- und Jugendchorbereich tätig.
Alle drei bilden das Kernteam der Singschule Koblenz, in der rund 200 Kinder und Jugendliche in neun Chorgruppen zusammen singen.

Melde dich für unseren Newsletter an!

Mit dem Absenden der Anmeldung zum Newsletter bestätige ich, dass Ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und stimme zu, dass meine Daten zur Berarbeitung meiner Anfrage gespeichert werden.