Netzwerk Schulmusik Mainz e.V.

Aktuelles

Musik und Komik mit Stephan Denzer

Wie entwickelt oder schreibt man einen lustigen Song? Die Frage stellt sich nicht nur bei der Semesterfete, bei Omas Geburtstag oder im Schulkonzert. Mit Musikcomedy und Musikkabarett lassen sich heute für Musiker in den sozialen Medien Erfolge erzielen, die für Schubert-Lieder im Netz zum Beispiel kaum noch möglich sind. Tut uns leid, Franz. Der Workshop „Musik …

Musik und Komik mit Stephan Denzer Weiterlesen »

Neuer Vorstand

In der online-Mitgliederversammlung des Netzwerks vom 13.03.2021 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Aus dem Vorstand verabschiedet sich Annika Wintzen. Sie hat seit der Netzwerk-Gründung tatkräftig als Vorstandsmitglied im Verein mitgewirkt. Für ihren Einsatz danken wir ihr nochmals sehr herzlich.  Neuer Vorstand: 1. Vorsitz – Prof. Christopher Miltenberger 2. Vorsitz – Isabel Winter Schatzmeisterin – Jacqueline Beisiegel Beisitzer: Prof. Dr. Valerie Krupp, …

Neuer Vorstand Weiterlesen »

Crashkurs Mini-Musical mit Felix Janosa

Crashkurs Mini-Musical Crashkurs Mini-Musical – der bekannte Komponist und Kabarettist Felix Janosa aus Aachen erarbeitet mit den Teilnehmer*innen Plots für Mini-Musicals. Außerdem gibt es Praxis-Tipps und -Tricks, wie man dramaturgisch geschickt eine kleine Rahmenhandlung mit bekannten oder selbst geschriebenen Songs für ein Mini-Musical von 30 – 40 Minuten Länge füllt. Für gängige Drehbuch-Kniffe wie den “doppelten …

Crashkurs Mini-Musical mit Felix Janosa Weiterlesen »

Weihnachtsgruß des Netzwerks

Liebe Netzwerk-Mitglieder, wir wünschen Ihnen besinnliche Festtage, eine schöne Winterzeit und das wichtigste Geschenk von allen: Gesundheit für Sie und Ihre Familie.  Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit auch in diesem besonderen Jahr. Wir hoffen, dass wir uns 2021 wieder musikalisch begegnen können.  Alles Gute! Ihr Vorstand Netzwerk Schulmusik Mainz e.V.

Update: Cajon-Workshop mit Anne Breick

Cajon – intensiv – Workshop SAMBA meets SALSa Die Cajon intensiv erleben und Rhythmus-Grundlagen auch für die Weitervermittlung lernen – ist das Motto dieses Kurses. Wir entwickeln gemeinsame Grooves aus SALSA und SAMBA, lernen Breaks und Songs & kombinieren die “Kiste” mit anderen Kleinpercussion-Instrumenten, Claves, Glocken, Shaker. Kleine Stücke entstehen. Intensive Body-Percussion und einfache Tanzbewegungen …

Update: Cajon-Workshop mit Anne Breick Weiterlesen »

Fortbildungen für Lehrkräfte an der JGU (2/2)

Die Groovebüchse: Coole Begleitpatterns Ein cooler Groove entsteht nicht allein durch Kombination von Akkorden und Rhythmen. Diese sind durchaus für das Gelingen einer guten Klavierbegleitung wichtig. Vielmehr steckt der „wahre Sound“ vor allem zwischen den einzelnen Tönen. Ziel der Veranstaltung ist, Begleitmuster anhand von Songs zu erarbeiten, zu denen sich die Klasse mit Begeisterung bewegen …

Fortbildungen für Lehrkräfte an der JGU (2/2) Weiterlesen »