Netzwerk Schulmusik Mainz e.V.

Workshop mit Uli Moritz

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on print

Am 26.05.2019 findet in der Hochschule für Musik Mainz im Rahmen des Continuum Lehrprojektes ein ganztägiger Workshop mit Uli Moritz statt. Datum, Zeit, Ort: 26.05.2019 | 10-16 Uhr | Blackbox der Hochschule für Musik Mainz. Hier gehts zur Anmeldung!

Uli Moritz | Leiter des Berliner Trommel- und Rhythmuszentrums „groove“ist seit fast 40 Jahren freischaffender Schlagzeuger, Perkussionist, Rhythmuslehrer. Er ist als Dozent und Gastdozent an vielen deutschen Hochschulen (UdK Berlin, Hanns Eisler Berlin, Münster, Frankfurt, München, Osnabrück, Pop-Akademie Mannheim u.v.a.) in den Studienbereichen Musiktherapie, Lehramt, Jazz-Drumset, Rhythmustraining und Perkussion tätig. Weiterhin hält er Fortbildungen und Kurse für verschiedene Landesmusikschul-Verbände, Bundes- und Landesmusik-Akademien, den AfS, VdM, VdS, BMU; für Musikschul- und Schul-Kollegien und für div. Fortbildungs-Organisationen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg, außerdem für das Goethe-Institut in der Türkei und der Mongolei. Seine Schwerpunkt-Themen sind u.a.: Rhythmen der Welt; Improvisation; Bodypercussion; Rhythmus und Sprache; Spielen und Üben; Kreativität und Teamwork, Rhythmus-Didaktik und -Methodik. Er ist Autor rhythmus-pädagogischer Bücher (im Helbling-Verlag) und von Artikeln in Fachzeitschriften und Fachbüchern.

 

,

Melde dich für unseren Newsletter an!

Mit dem Absenden der Anmeldung zum Newsletter bestätige ich, dass Ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und stimme zu, dass meine Daten zur Berarbeitung meiner Anfrage gespeichert werden.