Netzwerk Schulmusik Mainz e.V.

Das ist ein Loop. Ein Loop. Ein Loop. Ein Loop. Wiederholung mit System. 1.12.2018

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on print

Hochschule für Musik Mainz, Blackbox

Teilnehmerzahl: Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Diese werden nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben.
Kursbeginn: Samstag, 1. Dezember 2018, 10 Uhr inkl. Mittagspause
Kursende: Samstag, 1. Dezember 2018, 16 Uhr
Gebühren: Der Kurs steht ausschließlich Netzwerkmitgliedern offen und ist kostenlos.

Dozent: Christoph Heyd

Die Anmeldung erfolgt per Email an kontakt@netzwerk-schulmusik.de mit den folgenden Angaben: Kurstitel, Name, Schule/Hochschule.

Der Workshop bietet eine Einführung in die Welt des Liveloopings. Die Teilnehmenden lernen die Grundlagen von Mouth- und Bodypercussion sowie Sprache als musikalisch-rhythmisches Element zu nutzen. Mit Handy-App, Loopstation oder Laptop wird das Loopen geübt und so entstehen Klangcollagen, Soundperformances, HipHop-Beats und Poparrangements.

Melde dich für unseren Newsletter an!

Mit dem Absenden der Anmeldung zum Newsletter bestätige ich, dass Ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und stimme zu, dass meine Daten zur Berarbeitung meiner Anfrage gespeichert werden.