Netzwerk Schulmusik Mainz e.V.

Workshop „Pop-Klasse“

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on print

— Profilklasse im Rahmen der Kulturschule Gutenberg-Gymnasium Mainz —

Termin: November 2020 im Gutenberg-Gymnasium Mainz, genauere Infos folgen.

Seit 2017 ist das Gutenberg-Gymnasium Mainz Kulturschule mit 6 Profilklassen mit verschiedenen kulturellen Schwerpunkten. Neben Literatur-, Theater-, Kunst- , Sport- und Bläser-Klasse, ist das Konzept der „Pop-Klasse“ in diesem Rahmen entwickelt worden. Die Schülerinnen und Schüler lernen und probieren (außerhalb der zeugnisrelevanten Leistungsmessung) wichtige Elemente der Popular-Musik beim Singen, Musizieren, Rappen und Tanzen. In der wöchentlichen Kulturstunde sowie in 6 Aktionstagen im Schuljahr erarbeiten sie dabei eine Abschlussperformance, die dann im Rahmen eines Werkstatt-Abends präsentiert wird.

Die Einzelelemente werden dabei von Lehrern und auswärtigen Dozenten konzeptioniert und betreut. Es bestehen Kooperationen mit außerschulischen Partnern.

Inhalt des Workshops

Block A: Konzept der Pop-Klasse/ Pop-Musik im Unterricht der Orientierungsstufe
Einführung & Praxis-Einheit „Singen/ Rappen in der Pop-Klasse“
Dozent: Hans-Joachim Schöne (Musik-Lehrer am Gutenberg-Gymnasium Mainz)

Block B: Vocal-Coaching (Solo-Performance) mit Schülerinnen und Schülern Praxis-Einheit mit SchülerInnen & Gespräch
Dozentin: Katja Weise (Vocal-Coach & Dozentin am Peter Cornelius Konservatorium, Mainz)

Block C: Tanz & Choreo
Praxis-Einheit mit SchülerInnen & Gespräch
Dozentin: Elisabeth Adrian (Lehrerin am Gutenberg-Gymnasium Mainz)

Block D: Stomp (Rhythmus auf Alltagsgegenständen)
Praxis-Einheit der TeilnehmerInnen
Dozent: Simon Zimbardo (Drumer & Dozent am Peter Cornelius Konservatorium, Mainz)

Konzeption & Leitung des Workshops:
Hans-Joachim Schöne, seit 2001 Lehrer für Musik und ev. Religion am Gutenberg-Gymnasium Mainz. Leiter des 140-köpfigen Pop- und Gospelchores popCHORn aus Klein-Winternheim. Dozent für Pop- und Gospelchor in verschiedenen Workshops bundesweit.

Grober Zeitplan (Entwurf)

  • 8.00 Ankommen/ Einführung & Infos (Schöne)
  • 8.50 „Singen 6 Rappen“ (Schöne)
  • 9.35 Pause
  • 9.50 „Tanz & Choreo“ (Adrian)
  • 10.40 Gespräch
  • 11.25 Pause
  • 11.40 Vocal-Coaching (Weise)
  • 12.25 Gespräch
  • 13.10 Mittagspause
  • 14.00 Stomp (Zimbardo)
  • 15.30 Abschlussrunde 

Melde dich für unseren Newsletter an!

Mit dem Absenden der Anmeldung zum Newsletter bestätige ich, dass Ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und stimme zu, dass meine Daten zur Berarbeitung meiner Anfrage gespeichert werden.